Kieferorthopäden | Kieferorthopädie Neuss · Dr. Oona Sniegowski
Logo Kieferorthopäde n| Kieferorthopädie Neuss · Dr. Oona Sniegowski

 

Kieferorthopädie Neuss

Glattflächenversiegelung

...für die Langlebigkeit Ihrer Zähne!

Um eine optimale kieferorthopädische Behandlung zu gewährleisten, ist bei einigen Zähnen eine Versiegelung unbedingt wünschenswert.

Schon beim gesunden Zahn ist eine Versiegelung oftmals wichtig und sinnvoll.

Der Grund:
Durch eine Versiegelung erhalten gesunde, kariesfreie Zähne für viele Jahre einen wirksamen Schutz gegen Karies!

Die Versiegelung: Bei einer kieferorthopädischen Behandlung besonders wichtig!

Bei einer kieferorthopädischen Behandlung hat der Karies natürlich noch mehr Chancen sich auszubreiten.

Viele Lücken, Nischen und Hohlräume können durch die Brackets entstehen.
Selbst bei einer optimalen Pflege, die während der Behandlung doppelt wichtig ist, sind die Zähne wesentlich gefährdeter und anfälliger als ohne Behandlung. Vor den Säureangriffen der Bakterien einmal ganz zu schweigen.

Bei der Glattflächenversiegelung werden die Zahnoberlfächen vor dem Anbringen der Brackets mit einem Speziallack "versiegelt".

Dadurch wird an den Bändern und Brackets der empfindliche Zahnschmelz durch das Versiegelungsmaterial geschützt.
Man höre und staune, obwohl bekanntermaßen der Zahnschmelz die härteste Substanz in unserem Körper ist, ist auch er bei Säureangriffen angreifbar.

Auf jeden Fall sollte vor einer kieferorthopädischen Korrektur bei Bedarf eine Versiegelung durchgeführt werden!
Auch zu diesem Thema geben wir Ihnen gerne Auskunft.